Sinusbussole


Sinusbussole

Sinusbussole, s. Tangentenbussole.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sinusbussole — Sinusbussole, s. Tangentenbussole …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sinusbussole — Sinusbussole, s. Meßinstrumente, elektrotechnische, Bd. 6, S. 374 …   Lexikon der gesamten Technik

  • Meßinstrumente [2] — Meßinstrumente, elektrotechnische, Apparate zur Bestimmung der Stärke und Spannung des elektrischen Stromes und des von ihm geleisteten Effektes. Die wichtigsten elektrischen Messungen sind die der Stromstärke, da sich auf diese die Messungen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Stromeinheit — Stromeinheit, Einheit, nach welcher die Stärke des Galvanischen Stroms gemessen werden kann. Um die Intensitäten verschiedener galvanischer Ströme zu vergleichen, genügt es die von denselben bewirkten Ausschläge an einer u. derselben Tangenten od …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tangentenbussole — Tangentenbussole, Vorrichtung zur Messung der Stärke eines galvanischen Stromes durch die Ablenkung einer Magnetnadel. Sie besteht (s. Abbildung) aus einem kreisförmig gebogenen Kupferstreifen o, dessen geradlinig nach abwärts gebogene Enden ab… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tangentenbussole — Tangentenbussōle, Apparat zum Messen der Stärke elektr. Ströme, beruht auf der ablenkenden Wirkung, die ein elektr. Strom auf eine Magnetnadel ausübt, insofern die Stromstärke der trigonometr. Tangente des Ablenkungswinkels proportional ist [Abb …   Kleines Konversations-Lexikon